Cranio Sakral Behandlung Wien Favoriten

Cranio Sakral Behandlung

- „Unwinding“ zum Auflösen gespeicheter/erlebter Traumata

- Impulsregelung des Cranio-Sakralen-Flusses

- Lösen von Blockaden

- Unterstützung des zentralen Nervensystems zur Selbstregulation

- Psychische Stressverarbeitung

Das Cranio-Sacrale-System besteht aus dem Schädel, der Wirbelsäule und dem Kreuzbein. Das Gehirn und das Rückenmark sind von der Dura Mater (Gehirnhaut) umgeben, die als wasser-dichte Schicht die cerebrospinale Flüssigkeit (Liquor) einschließt, in der das Gehirn schwimmt. Diese Flüssigkeit pulsiert in einem bestimmten Rhythmus, der sich über den ganzen Körper ausbreitet und zahlreiche lebenswichtige Körperfunktionen reguliert. Mit sehr subtilen Techniken bewegt man die Schädelknochen, die Wirbelsäule, Hirn- und Rückenmarkshäute und das feine Gewebe (Membrane) damit der Liquor wieder frei und ungehindert pulsieren kann.

Durch die sogenannte "Unwinding-Technik" ist es möglich mit den im Körpergewebe "gespeicherten" Verletzungen – z.B. frühere Unfälle, Traumata – in Verbindung zu kommen und sie zu lösen. Störungen oder Unregelmäßigkeiten im Cranio-Sacralen-Rhythmus treten oft schon als Folge der Geburt, nach Unfällen, Stürzen oder psychischen Erlebnissen auf. Durch die Impulsregulation werden Einschränkungen und Blockaden des Cranio-Sacral-Systems aufgehoben. Gleichzeitig unterstützt man das zentrale Nervensystem und der Körpers ist der Lage sich wieder selbst zu regulieren.

Ziel ist ein gesunder, regelmäßiger craniosacraler Rhythmus, denn dadurch setzen Heilungsprozesse ein und die psychische Stressverarbeitung kommt in Gang. Dieser Prozess bietet eine wunderbare Ergänzung zu einer Shiatsu-Behandlung.


 

Shiatsu und Cranio Sakral Behandlung

Dauer einer Behandlung: 40 min

Kosten:  € 40,--